Claus Schenk Graf von Stauffenberg - Ein Held, der heute keiner mehr sein darf?

77 Jahre Operation Walküre – ein Held, der heute keiner mehr sein darf?
Seinem Gewissen verpflichtet:
Wir erinnern uns heute an den Widerstandskämpfer Claus Schenk Graf von Stauffenberg, dessen Attentat auf Adolf Hitler am 20. Juli 1944 scheiterte.
Sein patriotisches Motiv passt nicht mehr in den aktuellen Zeitgeist, weshalb von vielen Seiten versucht wird, die Motive von Stauffenbergs und seiner Mitstreiter moralisch zu entwerten. [1]
Der 20. Juli steht symbolisch für den Kampf um Freiheit und Demokratie und mahnt uns – gerade in der heutigen Zeit – an, der mutigen Widerstandskämpfer gebührend zu gedenken.

[1] https://jungefreiheit.de/kultur/2021/sie-haben-massstaebe-gesetzt/

Categories:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.